Kategorienarchiv: Allgemein

Forschungsprojekt mit San Diego County Sheriff’s Department

Im Maerz 2014 trat ich in Verhandlungen mit dem Sheriff’s Department von San Diego County bezueglich eines Forschungsprojekts im Frauengefaengnis Las Colinas in Santee, Kalifornien. Es gibt dort ein Programm, welches die Rueckfallkriminalitaet von Frauen nach ihrer Entlassung verringern soll. Meine Aufgabe ist es, dieses Programm wissenschaftlich zu evaluieren. Hierzu fuehre ich zunaechst qualitative Interviews …

Weiterlesen »

Beate Zschaepe & weibliche Neo-Nazis

Im Juni 2014 veroeffentlichte Emerald den zweiten Band des Bandes „Gendered Perspectives on Conflict and Violence“, herausgegeben von Marcia Segal und Vasilikie Demos. Mein Kapitel „Not all Nazis are men: Women’s underestimated potential for violence in German Neo-Nazism. Continuation of the past or novel phenomenon?“ (zu dt. „Nicht alle Nazis sind Maenner: Das unterschaetzte Gewaltpotential …

Weiterlesen »

Leitende Redakteurin bei De Gruyter Open

Zu Januar 2013 trat ich meine neue Stelle als Managing Editor bei Versita an, einem jungen Verlag, der mit dem sehr bekannten Verlag de Gruyter zusammenarbeitet….

Visiting Professor an der DeVry Universität, San Diego

Zurzeit bin ich neben meinen Positionen als Lehrbeauftragte an der UC San Diego, Managing Editor bei Versita sowie als Coach als Visiting Professor an der DeVry Universität in San Diego …..

Veröffentlichung

berufliche Mobilitaet

Im August 2012 erscheint meine Dissertation im Verlag Budrich unipress.Werfen Sie einen Blick auf den Waschzettel, um mehr über die Studie zu erfahren.

Stanford-Studie: Coaching verbessert die akademische Leistung

Zwei Wissenschaftlerinnen der Stanford University School of Education haben die Ergebnisse ihrer Studie veröffentlicht, in der sie die Daten von mehr als 13.500 BA-Studenten verglichen und zu dem Ergebnis kamen, dass Studenten, die gecoacht wurden und einen Mentor oder eine Mentorin hatten, eine höhere Wahrscheinlichkeit hatten, das Studium zu beenden. Dazu Prof. Bettinger: „Die Ergebnisse …

Weiterlesen »

Awarded in 2012

Zur Konferenz der Popular Culture Association and American Culture Association (PCA/ACA) in Boston, die im April 2012 stattfand, erhielt ich den Peter Rollins Award für ………..

2012: Dozentin an der UCSD

mf76

Just zu Beginn des neuen Jahres bot sich mir die Möglichkeit, an der University of California, San Diego, zwei Lehraufträge für das laufende Semester zu übernehmen. Ich werde zwei Kurse unterrichten, ‚Inequality and Jobs‘ sowie ‚Sociology of the Life Course‘. Über diese Chance freue ich mich sehr, gilt das soziologische Institut an der UCSD doch …

Weiterlesen »

Die Zusammenhänge zwischen Serientäter(-mörder)tum und Geschlecht

In diesem Projekt, mit dem ich mich zurzeit eher sporadisch und auch nur in meiner Freizeit beschäftige, mache ich mir Gedanken zu der Frage, warum Serientäter überwiegend männlich sind und warum Frauen, wenn sie als Serientäterinnen auftreten, anders töten als Männer. Zu empfehlen ist hierzu zunächst die Literatur von Stephan Harbort, der als Kriminal-experte Interviews …

Weiterlesen »